Regelmäßig Trinken, am besten Wasser, ist insbesondere für ältere Menschen wichtig. Ein Mangel an Flüssigkeit kann gravierende Auswirkungen auf die Gesundheit haben. (c: istock.com/Paperkites)

Studie belegt: Viele Ältere trinken zu wenig

Nur sechs von zehn Menschen über 60 Jahren trinken täglich genug. Das geht aus einer aktuellen Umfrage einer deutschen Krankenkasse

Weiterlesen
Landwirtschaftliche Unternehmen können sich noch bis 28. Februar für die Brandenburger Landpartie 2024 anmelden. Am am 8. und 9. Juni haben sie so Gelegenheit, mit ihren Gästen über die Arbeit, aber auch über Sorgen und Nöte ins Gespräch zu kommen.

Brandenburger Landpartie lädt zur Teilnahme ein

  Jedes Jahr zieht die Landpartie bis zu 100.000 Besucher an und schlägt so eine bedeutsame Brücke zwischen Stadt und

Weiterlesen
Am vergangenen Samstag, dem 17.02.24, war die Seesporthalle in Großkoschen Schauplatz eines aufregenden Bundesliga-Spieltags im Radball.

RSV Großkoschen beeindruckt bei Bundesliga-Spieltag in der Seesporthalle

  Am vergangenen Samstag, dem 17.02.24, war die Seesporthalle in Großkoschen Schauplatz eines aufregenden Bundesliga-Spieltags im Radball. Der RSV Großkoschen

Weiterlesen
Schulleiter der Pflegeschule an der Sana Campusschule Niederlausitz, Veit Hubrich (stehend), zeigt den Schülern anschaulich, wie es sich anfühlt, als Patient im Bett zu liegen. Mit Spielen und Rätseln bringt er ihnen den Pflegeberuf mit all seinen Facetten anschaulich näher.

Sana Kliniken Niederlausitz gewähren beim Entdeckertag spannende Einblicke in Krankenhaus-Alltag

Warum sind Pflegekräfte auch ein Stücken Restaurantfachfrau und Techniker? Wieso ist das Wasser im Krankenhaus superrein? Und warum sollte man

Weiterlesen
Mit dem "Zukunftspreis Brandenburg" werden wieder innovative Unternehmen mit besonderen Leistungen gesucht und ausgezeichnet

Der “Zukunftspreis Brandenburg” 2024 sucht innovative Unternehmen

  Das Jahr 2024 markiert ein besonderes Jubiläum für den Wirtschaftsstandort Brandenburg. Denn der „Zukunftspreis Brandenburg“ geht bereits in die

Weiterlesen
Die Hellraum Fensterbau Lauchhammer GmbH wurde mit dem Brandenburger Preis "Erfolg inklusiv" ausgezeichnet, mit dem das Engagement für Menschen mit Behinderungen gewürdigt wird.

Hellraum Fensterbau Lauchhammer GmbH ausgezeichnet mit Preis “Erfolg inklusiv”

  In Cottbus wurde am 16. Februar der Brandenburger Preis “Erfolg inklusiv” zum zweiten Mal verliehen. Mit diesem werden vorbildliches

Weiterlesen
Die Hebammen Michelle und Cornelia (v.l.n.r.) mit den fünf Neugeborenen, die innerhalb von 12 Stunden das Licht der Welt in Lauchhammer erblickten. (C: Sana Kliniken Niederlausitz | Peggy Jope)

Babyboom in Lauchhammer: Fünf Neugeborene halten Geburtsklinik auf Trab

  Es grenzt fast an einen kleinen Babyboom: Das Team der Geburtsklinik der Sana Kliniken Niederlausitz in Lauchhammer hatte von

Weiterlesen
Musikalische Überraschung durch Alexander Knappe zum Fasching an der Förderschule Lübbenau. (Foto: Peter Becker)

Freudige Faschingsüberraschung für die Schülerinnen und Schüler der Förderschule in Lübbenau

  Die Faschingszeit hält auch in der Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt “geistige Entwicklung” in der Pestalozzistraße in Lübbenau jedes

Weiterlesen
Mit dem weißen Dienstauto war Marina Tietze viel unterwegs. Wenngleich sie durchs Stadtgebiet am liebsten zu Fuß patrouillierte. Zum Abschied nahmen Sachgebietsleiter Tillmann Bartz (r.) und ihr Nachfolger Torsten Manthey ihre Kollegin nochmal in die Mitte.

20 Jahre als Politesse auf Senftenbergs Straßen: Eine besondere Berufsgeschichte

  Seit 20 Jahren war Marina Tietze als Politesse auf den Straßen von Senftenberg unterwegs. In einer Berufssparte, die oft

Weiterlesen
Eine Premiere der besonderen Art gibt es am 15. Februar in der Kulturweberei in Finsterwalde. Dort führen Schüler ihre Version des Musicals “ Hinterm Horizont” auf.

Premiere von “Hinterm Horizont” von Finsterwalder Schülern in der Kulturweberei

  Die Schülerinnen und Schüler von Finsterwalde haben sich über ein Jahr lang intensiv auf die lang ersehnte Premiere des

Weiterlesen
(v.l.n.r.) Geschäftsführerin Personal bei der DB Fahrzeuginstandhaltung Ramona Grün, BTU-Präsidentin Prof. Gesine Grande, Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, DB-Personalvorstand Martin Seiler

Deutsche Bahn und BTU Cottbus-Senftenberg stärken Lausitzer Bahn- und Bildungsstandort

  Die Partnerschaft zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gewinnt in der Lausitz an Stärke, da die Deutsche Bahn (DB) und die

Weiterlesen
Um vielfältige Bemühungen engagierter Dörfer zu würdigen, startet der Aufruf zum 11. Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Aufruf zum 11. Kreiswettbewerb “Unser Dorf hat Zukunft” im Landkreis Oberspreewald-Lausitz

  Die malerischen Dörfer im Landkreis Oberspreewald-Lausitz (OSL) strahlen Lebensfreude, Lebensqualität und eine starke Gemeinschaft aus. Um die vielfältigen Bemühungen

Weiterlesen