Die neue Bezahlkarte für Asylsuchende in Brandenburg soll Transparenz schaffen und den bürokratischen Aufwand reduzieren. Bild: Bezahlkarte Bayern, Wolfgang Maria Weber / Imago Images

Bezahlkarte für Asylsuchende in Brandenburg: Ein Schritt zur Modernisierung der staatlichen Unterstützung

  In einer bedeutenden Entwicklung für die Asylpolitik Brandenburgs hat Ministerpräsident Dietmar Woidke die Einführung einer Bezahlkarte für Asylsuchende bestätigt.

Weiterlesen
Die Calauer Straße in Senftenberg ist nach einem Unfall an der Kabelbrücke gesperrt. Verkehr wird über Mittelstraße und Lindenstraße umgeleitet. Bildquelle: seenlft24

Sperrung der Calauer Straße in Senftenberg: Wichtige Informationen für Anwohner und Verkehrsteilnehmer

  Senftenberg, 30. April 2024 – Aufgrund eines Unfalls am 26. April, bei dem die Kabelbrücke in der Bahnhofstraße in

Weiterlesen
Blick auf das historische Bahnhofsgebäude in Senftenberg, im Fokus des bevorstehenden Zukunftsdialogs zur Neugestaltung des Quartiers.

Senftenberg plant Zukunft des Bahnhofsquartiers – Bürgerbeteiligung gefragt

  Senftenberg steht vor einer spannenden Phase der Stadtentwicklung, insbesondere im Bereich des Bahnhofsquartiers. Bürgermeister Andreas Pfeiffer lädt die Einwohner

Weiterlesen
Am vergangenen Samstag, dem 17.02.24, war die Seesporthalle in Großkoschen Schauplatz eines aufregenden Bundesliga-Spieltags im Radball.

RSV Großkoschen beeindruckt bei Bundesliga-Spieltag in der Seesporthalle

  Am vergangenen Samstag, dem 17.02.24, war die Seesporthalle in Großkoschen Schauplatz eines aufregenden Bundesliga-Spieltags im Radball. Der RSV Großkoschen

Weiterlesen
Schulleiter der Pflegeschule an der Sana Campusschule Niederlausitz, Veit Hubrich (stehend), zeigt den Schülern anschaulich, wie es sich anfühlt, als Patient im Bett zu liegen. Mit Spielen und Rätseln bringt er ihnen den Pflegeberuf mit all seinen Facetten anschaulich näher.

Sana Kliniken Niederlausitz gewähren beim Entdeckertag spannende Einblicke in Krankenhaus-Alltag

Warum sind Pflegekräfte auch ein Stücken Restaurantfachfrau und Techniker? Wieso ist das Wasser im Krankenhaus superrein? Und warum sollte man

Weiterlesen
Die Hellraum Fensterbau Lauchhammer GmbH wurde mit dem Brandenburger Preis "Erfolg inklusiv" ausgezeichnet, mit dem das Engagement für Menschen mit Behinderungen gewürdigt wird.

Hellraum Fensterbau Lauchhammer GmbH ausgezeichnet mit Preis “Erfolg inklusiv”

  In Cottbus wurde am 16. Februar der Brandenburger Preis “Erfolg inklusiv” zum zweiten Mal verliehen. Mit diesem werden vorbildliches

Weiterlesen
Eine Premiere der besonderen Art gibt es am 15. Februar in der Kulturweberei in Finsterwalde. Dort führen Schüler ihre Version des Musicals “ Hinterm Horizont” auf.

Premiere von “Hinterm Horizont” von Finsterwalder Schülern in der Kulturweberei

  Die Schülerinnen und Schüler von Finsterwalde haben sich über ein Jahr lang intensiv auf die lang ersehnte Premiere des

Weiterlesen
(v.l.n.r.) Geschäftsführerin Personal bei der DB Fahrzeuginstandhaltung Ramona Grün, BTU-Präsidentin Prof. Gesine Grande, Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, DB-Personalvorstand Martin Seiler

Deutsche Bahn und BTU Cottbus-Senftenberg stärken Lausitzer Bahn- und Bildungsstandort

  Die Partnerschaft zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gewinnt in der Lausitz an Stärke, da die Deutsche Bahn (DB) und die

Weiterlesen
Um vielfältige Bemühungen engagierter Dörfer zu würdigen, startet der Aufruf zum 11. Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Aufruf zum 11. Kreiswettbewerb “Unser Dorf hat Zukunft” im Landkreis Oberspreewald-Lausitz

  Die malerischen Dörfer im Landkreis Oberspreewald-Lausitz (OSL) strahlen Lebensfreude, Lebensqualität und eine starke Gemeinschaft aus. Um die vielfältigen Bemühungen

Weiterlesen
Blumen für Senftenbergs älteste Einwohnerin. Bürgermeister Andreas Pfeiffer gratuliert Johanna Neumann zum 104.Geburtstag. Ihr Lebensmotto: "Immer in Bewegung bleiben!" Foto: Andrea Budich

Die 104-Jährige, die Knoblauch liebt

  Sie ist 104 Jahre alt und lässt den Rollator vor ihrer Haustür einstauben. Johanna Neumann dreht, gestützt auf ihren

Weiterlesen
In einer Pressekonferenz präsentierte der Wissenschaftsrat seine Empfehlungen zur Entwicklung des Hochschulsystems der BTU Senftenberg. Foto: Adobe Stock

BTU auf erfolgreichem Kurs in der Hochschulentwicklung

  In einer Pressekonferenz präsentierte der Wissenschaftsrat (WR), das bedeutendste wissenschaftspolitische Beratungsgremium von Bund und Ländern, seine Empfehlungen zur Entwicklung

Weiterlesen
Im Projekt „Demokratie leben!“ im Landkreis OSL werden ab sofort Projekte engagierter Akteure gefördert, die sich für demokratische Werte, Respekt, Toleranz und eine vielfältige Gesellschaft einsetzen. Insgesamt stehen im Rahmen des Bundesprogrammes im Jahr 2024 bis zu 160.000 Euro zur Verfügung. Über die Förderung von Projektvorschlägen entscheidet ein Begleitausschuss. Dieser hat sich am Mittwoch (24.01.) unter Beisein von Projektkoordinatorin Kathrin Lehm (6.v.r.) am FamilienCampus Lausitz in Klettwitz gebildet. (Foto: FamilienCampus Lausitz/Tom Lehnert)

“Demokratie leben!” – Projektideen für eine vielfältige Gesellschaft im Landkreis OSL einreichen

  Der Landkreis Oberspreewald-Lausitz (OSL) startet das Programm “Demokratie leben!” und lädt engagierte Bürgerinnen und Bürger dazu ein, Projektideen einzureichen.

Weiterlesen
Schützen Sie sich vor einer neuen perfiden Betrugsmasche! Sparkasse Niederlausitz warnt vor gefälschten Kündigungs-E-Mails.

Gefährliche Betrugsmasche: Sparkassenkunden im Visier perfider E-Mail-Kündigungen

  Ein perfider Betrugsversuch verunsichert derzeit Kunden der Sparkasse. In täuschend echten E-Mails, die als Absender das “Elektronische Postfach Ihrer

Weiterlesen