(v.l.n.r.) Geschäftsführerin Personal bei der DB Fahrzeuginstandhaltung Ramona Grün, BTU-Präsidentin Prof. Gesine Grande, Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, DB-Personalvorstand Martin Seiler

Deutsche Bahn und BTU Cottbus-Senftenberg stärken Lausitzer Bahn- und Bildungsstandort

  Die Partnerschaft zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gewinnt in der Lausitz an Stärke, da die Deutsche Bahn (DB) und die

Weiterlesen
In einer Pressekonferenz präsentierte der Wissenschaftsrat seine Empfehlungen zur Entwicklung des Hochschulsystems der BTU Senftenberg. Foto: Adobe Stock

BTU auf erfolgreichem Kurs in der Hochschulentwicklung

  In einer Pressekonferenz präsentierte der Wissenschaftsrat (WR), das bedeutendste wissenschaftspolitische Beratungsgremium von Bund und Ländern, seine Empfehlungen zur Entwicklung

Weiterlesen
Ab dem 1. Februar 2024 ermöglicht das Land Brandenburg seinen Schulen eine erhöhte Autonomie durch die Einführung eines Schulbudgets.

Mehr Autonomie für Brandenburger Schulen: Einführung eines Schulbudgets auf Basis eines Sozialindex

  Ab dem 1. Februar 2024 ermöglicht das Land Brandenburg seinen Schulen eine erhöhte Autonomie durch die Einführung eines Schulbudgets

Weiterlesen