Knappen wollen den Vizetitel – Schlieben hofft auf Rettung

Während der FSV “Glückauf” Brieske/Senftenberg am Wochenende den Auftakt zur Festwoche feiert und am Abend das Vereinsfest begeht, spekuliert die Mannschaft von Trainer Rietschel noch minimal Richtung Platz Zwei. Dafür dürfen aber weder Großziethen (gegen Wildau) oder Wernsdorf (beim 1.FC Guben) punkten.

Weiterlesen

Mittelmaß trotz vier Tore in Senftenberg

Nachdem die Hausherren im ersten Abschnitt komplett unterlegen waren und jeglichen Einsatz und Leidenschaft vermissen ließen, half ein schmeichelhafter Strafstoß zum Ausgleich, wobei Dynamo zu diesem Zeitpunkt bereits gut und gerne mit 0:3 hätte führen können. Mit diesem Treffer und einer verbesserten zweiten Halbzeit drückten die Hausherren Richtung Ende des Spiels auf den zweiten Treffer, den erst der Pfosten verhinderte und in der Nachspielzeit doch noch fiel, um die Partie zu drehen.

Weiterlesen