Um vielfältige Bemühungen engagierter Dörfer zu würdigen, startet der Aufruf zum 11. Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Aufruf zum 11. Kreiswettbewerb “Unser Dorf hat Zukunft” im Landkreis Oberspreewald-Lausitz

 

Die malerischen Dörfer im Landkreis Oberspreewald-Lausitz (OSL) strahlen Lebensfreude, Lebensqualität und eine starke Gemeinschaft aus. Um die vielfältigen Bemühungen der engagierten Dörfer zu würdigen, startet die Kreisverwaltung den Aufruf zum 11. Kreiswettbewerb “Unser Dorf hat Zukunft”. Dieser Wettbewerb honoriert die Anstrengungen von Gemeinden, die sich besonders intensiv dafür einsetzen, attraktiv für ihre Bewohner zu bleiben und die ländliche Umgebung zu bewahren.

Teilnahmeberechtigt sind sämtliche Gemeinden, Ortsteile und Gemeindeteile mit überwiegend dörflichem Charakter. Die Anmeldung ist ab sofort bis zum 30. April 2024 möglich. Sie kann durch die Gemeindevertretung oder ortsansässige Vereine eingereicht werden. Die entsprechenden Unterlagen finden Interessierte auf der Internetseite der Kreisverwaltung.

Juliane Bronk, Leiterin der Kommission, betont: “Die Dörfer sind dazu aufgerufen, sich mit ihren einzigartigen Projekten und Initiativen zu präsentieren, um die Weiterentwicklung ländlicher Räume voranzutreiben.” Bei Fragen steht sie gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Der 11. Kreiswettbewerb musste auf Grund der Corona-Pandemie verschoben werden. Grit Klug, erste Beigeordnete des Landkreises, unterstreicht die Bedeutung des Neustarts: “Umso wichtiger und schöner ist es, dass wir jetzt wieder starten können.” Sie ermutigt die Dörfer, ihre Erfolgsgeschichten zu teilen und damit zur nachhaltigen Stärkung der Dorfgemeinschaft beizutragen.

Der Wettbewerb dient als Vorentscheid für die Teilnahme am Landeswettbewerb 2025, gefolgt vom Bundeswettbewerb 2026. Eine fachkundige Jury wird im Sommer 2024 die angemeldeten Dörfer besichtigen und anhand verschiedener Kriterien bewerten.

Die Sparkasse Niederlausitz unterstützt den Kreiswettbewerb finanziell. So kann das Gewinnerdorf kann nicht nur mit einem vierstelligen Preisgeld rechnen, sondern auch mit einer Tafel als Auszeichnung. Diese trägt die Inschrift “Sieger des 11. Kreiswettbewerbes 2024 ‘Unser Dorf hat Zukunft’ Landkreis Oberspreewald-Lausitz”. Damit qualifiziert sich das Dorf automatisch für die Teilnahme am Landeswettbewerb 2025. Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden im Herbst 2024 bekannt gegeben, und die Ehrung der Teilnehmer erfolgt im feierlichen Rahmen.

PM / red – 05. Februar 2024