Foto: Steffen Rasche

Theater neue Bühne stellt ab 24. November Spielbetrieb ein

Die neue Bühne Senftenberg stellt den Spielbetrieb ein. Bis zum 24. Dezember entfallen Vorstellungen, sowie theaterpädagogische Angebote.

Aufgrund der aktuellen pandemischen Entwicklungen und Dynamiken hat sich die Leitung der neuen Bühne Senftenberg, in Absprache mit dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz und der Stadt Senftenberg als Träger des Zweckverbands, dazu entschieden ab Mittwoch, den 24. November 2021 den Spielbetrieb des Theaters einzustellen.
Damit entfallen bis zum 24. Dezember alle Vorstellungen, sowie die theaterpädagogischen Angebote des Senftenberger Theaters.

Ob der Spielbetrieb über die Weihnachtsfeiertage und an Silvester wieder aufgenommen werden kann, hängt von der Entwicklung der kommenden Wochen ab.

PM